Das Team

Kathleen Götz

Diplom Sozialpädagogin, Motologin (Master of Arts)

Beratungsschwerpunkte:

  • Eingliederungshilfe in verschiedenen Wohnformen
  • Pflege- und Betreuungsleistungen
  • Finanzielle Sicherung
  • Was ändert sich mit der Volljährigkeit?
  • Hilfen für Eltern von Kindern mit Behinderung
  • Schwerbehinderung
  • Soziale Teilhabe
  • Teilhabe am Arbeitsleben
  • Rechtliche Betreuung und Bevollmächtigung
  • Existenzsicherung bei langfristigem Arbeitsausfall und Behinderung
  • Autismusspektrumstörung
  • Elternassistenz

 

 

 

Anne Heitmann

Sozialarbeiterin (Master of Arts), Heilerziehungspflegerin

Beratungsschwerpunkte:

  • Inklusion Kindergarten, Schule
  • Unterstützung von Familien
  • Eingliederungshilfe SGB VIII
  • Urlaub/ Freizeit
  • Eingliederungshilfe in besondere Wohnformen
  • Teilhabe am Arbeitsleben
  • Pflege- und Betreuungsleistungen
  • Autismusspektrumstörung
  • Elternassistenz

 

 

 

 

Thomas Klein

EX-IN Genesungsbegleiter – Experte aus Erfahrung

Mein Name ist Thomas Klein. Ich bin 55 Jahre alt. Ich habe eine Ausbildung als EX-IN Genesungsbegleiter gemacht. Als Betroffener kenne ich mich in den Bereichen Psychose und Depression aus. Bevor ich in der EUTB® gearbeitet habe, habe ich im Kreiskrankenhaus Gummersbach in der Akut-Psychiatrie (für die zweite Lebenshälfte) als Genesungsbegleiter gearbeitet. Diese Stelle war ein Außenarbeitsplatz der WfbM RAPS. Davor war ich in der WfbM RAPS angestellt, dort hatte ich u.a. eine Schwerbehindertenstelle im Garten- und Landschaftsbau.
Ich bin Gründungsmitglied des Trialogs (Selbsthilfe-Gruppe auf Augenhöhe, Angehörige - Betroffene - Behandler).
Ich habe Erfahrungen mit gesetzlicher Betreuung, dem ambulant betreuten Wohnen und weiß, was es heißt, lange Aufenthalte in der Psychiatrie erlebt zu haben.